Paranormale Fähigkeiten, wer kennt dies nicht...

Hellsehen, Gedankenlesen, Nahtoderfahrungen, Wahrsagen oder Gespräche mit der geistigen Welt ist für viele Menschen Humbug oder wird als Schabernack betitelt. In Tat und Wahrheit ist aber schon etwas daran, denn wird viel über ein Thema gesprochen, trägt es bestimmt auch ein Körnchen Wahrheit in sich.

Früher eher ein Tabu-Thema, Heute in aller Munde sind die Heiler und Hellseher die vorgeben, solche Fähigkeiten zu besitzen und ich gebe zu, es ist kein einfaches Thema.

Die Tatsache aber, dass es mehr Scharlatane gibt als uns lieb ist, die ist sehr gross. Das hängt weniger mit dem einzelnen Medium zusammen, sondern eher mit den stetigen Manipulationen welche uns aufgehalst werden. Das kannst Du alles in meinen Büchern nachlesen wenn Du möchtest.


Viel wichtiger ist aber die folgende Tatsache und diese lässt sich am besten mit einer sogenannten Nahtoderfahrung erklären.





Mein Vater hatte vor vielen Jahren eine Nahtoderfahrung. Ich war damalds noch sehr jung und als er mir von seinem Erlebnis erzählt hat, war ich irgendwie fassungslos. Er sah damals keine Familienangehörige oder Freunde die im Jenseits quasi auf ihn warteten, sondern er sah alles in einem düsteren Grau.

Für mich und meinen Glauben an Gott war das eine grosse Erschütterung. Mein Vater aber war so überzeugt, dass es für ihn kein Leben nach dem irdischen Tod gibt, dass er es einfach so hinnahm. Für ihn gab es also nichts ausserhalb von ihm, nur düsteres Grau…
Es gibt vermutlich einige Millionen solcher Erfahrungen die alle eine eigene Geschichte erzählen und alle sind sie für einen, der keine solche Begabung hat, unglaublich. Dabei gäbe es hierfür wie auch für die anderen paranormalen Fähigkeiten eine ganz einfache Erklärung.

    Gleiches zieht gleiches an!

Was möchte ich damit sagen?

Es spielt keine Rolle ob Du ein Talent im Kartenlegen oder im Pendeln hast oder ob Du Hellsehen oder Hellhören kannst. Du wirst immer die Energien oder die Wesen anziehen, welche zu Deinem Entwicklungsstand passen. Das kann natürlich nicht nur Vorteile für Dich haben, denn Du wirst auch die Manipulationen anziehen die zu Dir passen. Du kannst nicht nur das Gute anziehen, sondern Du ziehst auch immer das Negative an. Es existiert immer alles oder allumfassend auf einer Schicht oder einer Frequenz.

Im Beispiel einer Nahtoderfahrung sieht dies folgendermassen aus:

    Menschen welche eine Nahtoderfahrung machen sehen in eine Art Parallelwelt auf einer anderen Frequenz. Jeder hat Zugriff auf die Schichten und Frequenzen welche seinem Entwicklungsstand gleichen.
    Denn „Gleiches zieht Gleiches an!“

Wenn Du diesen Artikel verstehst, wirst Du jederzeit das Gute vom Bösen und die Scharlatane von den wirklichen Talenten unterscheiden können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.