Farben der Chakren

Farben der Chakren

Farben der Chakren

Die Farben der Chakren bestehen nicht nur aus einem Farbton, sondern es ist eher eine Zusammensetzung aus verschiedenen Farben. Damit jedoch jedes Chakra in einer anderen Farbe erscheint, ist es zwingend nötig, dass eine einzelne Farbe dominiert. Man kann also sagen, dass jedes Hauptchakra eine Hauptfarbe aufweist , jedoch die Gesamtfarbe sich aus verschiedenen Farbtönen zusammensetzt.

Stelle Dir einfach vor, dass ein einzelnes Chakra 100 verschiedene Fäden in sich trägt, die alle zur Spitze des Kegels laufen. Von diesen 100 Energiefäden sind 50 Stück violett, 30 Stück sind Rot und die restlichen Fäden sind Blau.

Der Hauptton dieser Mischung aus Farben wird also immer noch Violett erscheinen.

Farben der Chakren

Farben der Chakren
Erstes Chakra

Blau als Erscheinungsfarbe

Enthaltene Hauptfarben: Dunkles Blau, Helles Blau, Weiss


Zweites Chakra

Grün als Erscheinungsfarbe

Enthaltene Hauptfarben: Dunkelgrün, Helles Grün, Gelb


Drittes Chakra

Blau als Erscheinungsfarbe

Enthaltene Hauptfarben: Violett, Blau, Rot


Viertes Chakra

Orange als Erscheinungsfarbe

Enthaltene Hauptfarben: Gelb, Rot


Fünftes Chakra

Braun als Erscheinungsfarbe

Enthaltene Hauptfarben: Braun, Gelb, Rot


Es wäre sehr töricht zu meinem, mit meiner Farbaufstellung der einzelnen Chakras sei diese bereits abgeschlossen. Denn es sind noch unzählige verschiedene Farben darin enthalten. Dies zwar nur an einzelnen Fäden, aber eben doch existent.

Du erkennst also, dass dieses Unterfangen keine leichte Aufgabe sein kann, zumindest keins für mich..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ewiges Leben?

Wer träumt nicht vom ewigen leben? Dabei vergessen viele von uns, dass sie doch ewiges Leben in sich tragen..

weiterlesen -->

Werbung